Petra

Los Angeles, San Diego und San Francisco kennt jeder, aber Petra? Der gleichnamige kleine Ort nur wenige Kilometer von Manacor entfernt, hat es geschichtlich in sich, denn hier wohnte Junipero Serra. Der Franziskaner-Mönch war ein regelrechter Globetrotter und brach bereits 1947 nach Amerika auf, um dort Missionen zu gründen. Sie wurden im Laufe der Jahrhunderte zu den oben genannten weltbekannten Städten.

 

 

Zurück nach Petra auf Mallorca, das, verglichen mit dem Tourismus andernorts, wirklich verschlafen wirkt. Für Radfahrer und Wanderer ist die kleine Ortschaft seit Jahren attraktive Anlaufstelle, denn auf dem Marktplatz, der von Bars und Restaurants umrundet ist, lässt es sich prima nach einer Radtour ruhen. Wanderer; die eine Finca in Petra buchen, kommen auch auf ihre Kosten, denn das kleine Kloster Santuari de la Mare de Déu de Bonany liegt nicht weit entfernt.



Petra ist außerdem ein anerkanntes Weinbaugebiet, in dem der Cabernet Saugvignon, Merlot und Chardonnay produziert werden -  sehr typisch für den Inselosten, der in den letzten Jahren, was den Anbau von Trauben angeht, kräftig aufgeholt hat.



Die rund 3000 Einwohner von Petra sind auf ihr kleines Städtchen sehr stolz, denn es ist eine alte Stadt. In der Hauptsache wurden die Dorfhäuser aus dem gold-braunen Marés-Stein gebaut, mit dem schon immer auf Mallorca gebaut wurde. Hier, knapp 45 Kilometer von der Inselhauptstadt Palma entfernt, siedelten sich vor Jahrhunderten zuerst die Araber an, bis der Ort durch die Katalanen erobert wurde durch König Jakob I. Da der Ort eine lange Historie hat, findet sich Relikte aus ganz verschiedenen Epochen. So waren die Talaioten mit ihrer ganz eigenen Ansicht von Lebensgemeinschaft hier lange Zeit ansässig, aber auch die Römer.



Heute kommen Mallorca-Besucher in den Ort, um die Geburtsstätte von Junipero Serra zu besuchen. Geboren wurde er 1713 in Petra, bis er sich 1949 nach Mexiko aufmachte und 20 Jahre auf dem anderen Kontinent als Missionar aktiv war. Zu besichtigen ist seine Büste übrigens im Kapitol von Washington D.C. Im Örtchen, auf der Placa Padre Serra, steht außerdem sein Denkmal. Zahlreiche Kachelbilder erzählen seine Lebensgeschichte.



Wie gesagt: Petra ist heute wieder ein anerkanntes Weinanbaugebiet, was nicht immer so war. Zu Anfang des 20. Jahrhunderts verlor der Mallorca-Wein an Bedeutung, da viele Tröpfchen vom spanischen Festland auf die Balearen kamen. 1993 erst wurde das „Pla de Llevant“, wie dieses Gebiet im Inselosten Mallorcas auch genannt wird, zum Weinanbaugebiet erhoben. So wurden neue Sorten angebaut, was sich schnell an der steigenden Zahl der Weinkeller bemerkbar machte. In der Hauptsache sind es die Weinsorten Tempranillo, Manto Negro, Monastrell, Callet, Fogoneu und Cabernet Sauvignon und natürlich Merlot, aus denen duftige Rotweine entstehen. Die weißen Weine werden aus den Sorten Chardonnay, Macabeo, Moscatel und Parellada hergestellt.



Dem Wein des Ortes gut zusprechen: Das ist nicht nur in den vielen Bars und Restaurants möglich, die den kleinen Marktplatz von Petra säumen. Die Feste „San Praxedes“ (21.7.) und die „Festa de Angels“ (2. Und 3. August) sind beliebte Fiestas für Einheimische und Besucher. An jedem dritten Sonntag im September findet außerdem zu Ehren des berühmten Serra ein Umzug statt.

Alle Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Fincas und Villen in Petra auf Mallorca


Nachfolgend finden Sie alle unsere Feriendomizile, die wir in Petra im Portfolio haben. Alternativ können Sie auch gezielt über das Suchformular nach der Objektkategorie im ausgewählten Ort suchen. Falls kein Ergebnis erscheint, so ist es wahrscheinlich, dass wir in diesem Ort kein Feriendomizil anbieten können. Gerne können Sie mir auch eine e-Mail senden und ich schaue, ob ich in der näheren Umgebung noch etwas anbieten kann.

Objekt Id 2733

Finca Petra

Urig und gleichzeitig modern, total ruhig gelegen und ideal zum Entspannen: All das finden Sie in dieser typisch mallorquinischen Finca für 4 Personen im Inselosten mit eigenem Pool. Das Haus liegt beschaulich an einer kleinen Straße in der Nähe des historischen Ortes Petra.

Objekt Id: 2733

Wohnfläche ca. 100 m²
Grundstück ca. 2.500 m²
Personen 4
Schlafzimmer 2
Pool