Palma

Wenn Sie nach Mallorca kommen, ist die Inselhauptstadt Palma ein Muss. Gerade die kühlere Jahreszeit ist ein guter Anlass, hier ohne große Hitze zu bummeln und das Leben der Palmaneser zu genießen, das diese täglich in der größten Stadt Mallorcas „leben“ dürfen.


Welche der Sehenswürdigkeiten die schönste ist, das müssen unsere Gäste selbst entscheiden. Fest steht jedenfalls: Für all das Sehenswerte reicht ein Tag normalerweise nicht aus, wewegen eine Ferienwohnung in Palma keine schlechte Idee ist. Allseits bekannt – und damit fangen wir an – ist die imposante Kathedrale Palma, die Kathedrale der Heiligen Maria, die auf der Insel stets „La Seu“ genannt wird. Schon vom Flugzeug aus ist sie ein regelrechter Blickfang. Sie ist die Bischofskirche des Bistums Mallorca und viele Jahrhunderte alt. 1230 wurde der Grundstein gelegt, der Bau dauerte lange. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts war der Bau der Hauptfassade tatsächlich abgeschlossen. Die „La Seu“ ist eine der gesamt über 30 Kirchen Palmas, von denen die meisten der gotischen Bauweise zugeordnet werden.



Die Kathedrale kann mit Fug und Recht als Wahrzeichen Palmas bezeichnet werden. Sie ist 109,50 Meter lang, 33 Meter breit. Durch den Bau über viele Jahrzehnte finden sich in dem Sakralbau verschiedene Stilrichtungen wie barocke Elemente und Elemente der Renaissance. Die große Orgel wurde im ausgehenden 18. Jahrhundert von dem Mallorquiner Gabriel Tomás gebaut. Die Kathedrale hat insgesamt neun Glocken aus verschiedenen Jahrhunderten.



Gleich in der Nähe der Kathedrale befindet sich das „Castell de Bellver“ mit seinen 4 Türmen und dem imposanten Rundbau. Ein vier Meter breiter Graben umgibt die Burg. Die Terrasse ist eine Reise wert, denn der Blick auf die Bucht von Palma ist beeindruckend. Übersetzt heißt das „Castell Bellver“ deshalb „Burg mit schönem Blick“. Die Festung, die seinerzeit zur Beobachtung von feindlichen Angriffen diente, wurde 1309 fertiggestellt zu Zeiten des Königs Jaume II, der das Gebäude als Residenz und nicht zuletzt als Schutzburg nutzte.



Gleich gegenüber der Kathedrale befindet sich der Palacio de Almudaina, der Königspalast, der ehemals eine arabische Festung war. Die muslimischen Herrscher, aber auch die spanischen Könige nutzten ihn als Residenz. Noch heute verbringt die spanische Königsfamilie hier ihren Sommerurlaub. Deshalb ist der Almudaina auch nur teilweise für Besichtigungen freigegeben. Beeindruckend ist der Blick aus den Fenstern in den Königsgarten, in dem eine Plastik des spanischen Malers und Bildhauers Joan Miró steht.



Von den Burgen oder der Kathedale aus ist es nicht weit in die Alstadt von Palma mit ihren engen, schönen Gassen, dekorativen Balkonen und Fassaden und den zahlreichen Geschäften und Gastronomie. Dort gibt es auch die arabischen Bäder, der „Llonja“, der damaligen Seehandelsbörse, die architektonisch interessant ist und beliebter Anlaufpunkt für Kunstliebhaber wegen der zahlreichen Ausstellungen in der Umgebung.



Es bleibt noch viel mehr: das Museum „Es Baluard“ für moderne Kunst und Architektur, der große Marktplatz in der Innenstadt „Placa Major“, der von Bars und Restaurants gesäumt wird und wo sich stets Straßenkünstler einfinden. Die große Markthalle „Mercado de L’Olivar“ ist ein Muss für Freunde lukullischer Genüsse und ein schöner Zeitvertreib, um das täglich Marktleben kennenzulernen.



Dies ist nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten in Mallorcas Hauptstadt. Sie können die Stadt zu Fuß, mit dem Bus, mit dem Mietwagen erkunden und aus verschiedenen Städten auch mit dem Zug fahren. Sie werden die Stadt kaum verfehlen.

Alle Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Fincas und Villen in Palma auf Mallorca


Nachfolgend finden Sie alle unsere Feriendomizile, die wir in Palma im Portfolio haben. Alternativ können Sie auch gezielt über das Suchformular nach der Objektkategorie im ausgewählten Ort suchen. Falls kein Ergebnis erscheint, so ist es wahrscheinlich, dass wir in diesem Ort kein Feriendomizil anbieten können. Gerne können Sie mir auch eine e-Mail senden und ich schaue, ob ich in der näheren Umgebung noch etwas anbieten kann.

Objekt Id 2681

Ferienwohnung Palma

Luxus und Stil vom Feinsten für einen exklusiven Städte-Trip in Palma. Elegante Designerwohnung auf zwei Ebenen in bester Lage in der Altstadt der Landeshauptstadt. Hochwertige und individuelle Einrichtung mit viel Luxus und Esprit ? vollendete Innenarchitektur. 

Objekt Id: 2681

Wohnfläche ca. 180 m²
Personen 8
Schlafzimmer 4